14. bOJA Talk "Schutzkonzept"

Kinder- und Jugendschutz in der Offenen Jugendarbeit - Vorstellung des Schutzkonzepts für die OJA
Kinder und Jugendliche vor Gewalt schützen und ihre Rechte wahren sind zentrale Aufgaben der Offenen Jugendarbeit.
Mit dem Schutzkonzept erhalten Jugendarbeiter_innen, Jugendliche, Partner_innen und Fördergeber_innen gültige Definitionen von Gewalt und erfahren, welche präventiven Schritte zur Gewaltprävention in der Organisation getroffen werden müssen und auch welche konkreten Standards und Handlungsanleitungen in der Begleitung und Betreuung Jugendlicher nötig sind.

Die Referent_innen stellten das von bOJA entwickelte Schutzkonzept vor, welches als Handlungsanleitung für die Einrichtungen dient und Formulare und Leitfäden zur praktischen Umsetzung beinhaltet.

Referent_innen:

Chatprotokoll

Präsentation


bOJA hat zusätzlich dieses Erklärvideo entwickelt, das einerseites die Hintergründe für die Notwendigkeit eines solchen Schutzkonzepts erläutert, sowie es andererseits Tipps zur Umsetzung in einer Einrichtung der Offenen Jugendarbeit gibt.