Termine

2023
Februar

Schön genug. Schönheitsideale, Körpernormen und der Einfluss von Instagram und Co

16. Febr. 2023 - 16. Febr. 2023

Vortrag und Austausch

  • 16. Februar 2023, 18:00 bis 19:30 Uhr
Wo:

Frauengesundheitszentrum
Joanneumring 3/1. Stock
8010 Graz

„Am Puls“

21. Febr. 2023 - 21. Febr. 2023

Wissenschaftstalk: Die liebe Familie – vom Patriarchen zum Patchwork.
Familienmodelle verändern sich. Welche Chancen und Schwierigkeiten resultieren daraus?
Erfahren Sie beim „Am Puls“-Talk am 21. Februar von Sozialexpertin Marianne Hengstberger und der Familiensoziologin Ulrike Zartler mehr über den Wandel der Familie.

Livestream ab 18:30 Uhr

Anmeldung kostenlos für die Teilnahme vor Ort

  • Dienstag, 21. Februar 2023, 18:30 Uhr

 

Wo:

Theater Akzent, Theresianumgasse 18, 1040 Wien

Climate Action Award & Klimajugendrat 2023

22. Febr. 2023 - 24. Febr. 2023

Du bist selbst in Sachen Klima aktiv? Du willst deine Anliegen auf Augenhöhe mit Politiker_innen besprechen? Dann mach mit beim Climate Action Award und/oder beim Klimajugendrat 2023! Neben der Prämierung der besten Klima-Jugend-Projekte erwarten dich beim Klimajugendrat spannende Inputs, Austausch und Vernetzung sowie der Dialog mit Abgeordneten aller Parteien.

  • 22. - 24. Februar 2023
Wo:

Parlament, Wien

Wirklich was bewegen – Buben stärken Zukunft

28. Febr. 2023 - 28. Febr. 2023

Das Programm BUBEN STÄRKEN ZUKUNFT - Der Bubenbeirat 2023 wird nach einjähriger Pause fortgesetzt!

  • Projekteinreichungen sind bis zum 28. Februar 2023 möglich:
  • Erfüllt Eure Idee die Kriterien? – Hier geht’s zum Selbstcheck mit vielen Tipps für partizipative Projekte:

 

Tipp
März

ogsa - Tagung 2023

13. März 2023 - 14. März 2023

Die sechste wissenschaftliche ogsaTAGUNG findet am 13. und 14. März 2023 an der FH Burgenland in Eisenstadt statt. Sie ermöglicht den Fachdiskurs, das Lernen voneinander und die Kontaktaufnahme mit Kolleg:innen aus Lehre, Wissenschaft und Praxis.

Thema - Soziale Arbeit in einer Zeit der Krisen und Transformationen:

  1. Klima und Gesellschaft.
  2. Pandemie und soziale Folgen.
  3. Soziale Ungleichheit und existenzielle Krisen junger Menschen.
  4. Gefährdung der Demokratie.

Programm

Partizipieren

Anmelden

Wo:

FH Burgenland Campus, Eisenstadt

April

JuQuest - Konferenz 2023 - Erfolgsgeschichten in der Kinder- und Jugendhilfe

20. Apr. 2023 - 21. Apr. 2023

Wie können wir Erfolge in der Kinder- und Jugendhilfe wahrnehmen, die sich nicht mit herkömmlichen Instrumenten, wie z.B. Hilfeplänen messen lassen?

Wie kommen wir zu diesen Erfolgen und welche Rahmenbedingungen braucht es um diese zu erreichen?

Anmelden

Wo:

Landgasthof Holznerwirt, Dorf 4

5301 Eugendorf bei Salzburg

Arbeitstagung Soziale Arbeit "Forschung - Praxis - Promotion"

28. Apr. 2023 - 29. Apr. 2023

Veranstalter:innen: DGSA, ogsa, DBSH, DVSG, Promotionskolleg NRW, Promotionszentrum Soziale Arbeit Hessen

Mit der Tagung „Forschung – Praxis – Promotion“ soll der Fokus auf das Potenzial der Zusammenarbeit von Forschung und Praxis für die Promotionsförderung gerichtet und der Frage nachgegangen werden, wozu die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Sozialen Arbeit durch Promotionen dient bzw. dienen kann. Die Tagung soll Raum für Begegnung und den Austausch über bereits existierende Forschungsmodelle, bewährte Strukturen und Kooperationsformen sowie die Präsentation von aktuellen Beispielen für Kooperationen bieten.

Weitere Informationen folgen...

Wo:

FHWS Würzburg

May

Bubenbeirat 2023

05. Mai 2023 - 07. Mai 2023

Buben und junge Männer aus ganz Österreich entscheiden im Bubenbeirat darüber, welche Projekte unterstützt werden sollen.

Mitmachen können cis, trans und inter* Buben und junge Männer zwischen 14 und 25 Jahren.

Wo:

Bildungshaus Schloss Puchberg

Puchberg 1, A-4600 Wels

IFSW European Conference Prague 2023 "Against all odds"

21. Mai 2023 - 24. Mai 2023

IFSW European Conference Prague 2023
"Against all odds" - A Social Europe is Possible Where No One Is Left Behind!

EUROPÄISCHE SOZIALARBEITSKONFERENZ 2023
GEGEN ALLE WIDRIGKEITEN IST EIN SOZIALES EUROPA MÖGLICH, IN DEM NIEMAND ZURÜCKGELASSEN WIRD!

Kontakt

Programm

Partizipieren

Anmelden

 

Wo:

ONLINE und PERSÖNLICH:

Kongresszentrum Prag
5. května 1640/65, 140 21 Praha Tschechien

SAVE THE DATE: Fachtagung - Gesund und angenommen aufwachsen

22. Mai 2023 - 23. Mai 2023

„Gesund und angenommen aufwachsen: Kindheit und Jugendalter im Spannungsfeld zwischen Übergewicht, Entwicklungschancen und sozialer Exklusion“

Die Österreichische Gesundheitskasse und St. Virgil Salzburg laden gemeinsam zu einer Fachtagung, die das Übergewicht von Kindern und Jugendlichen in Zusammenhang mit ihren Entwicklungschancen und Fragen sozialer Exklusion behandelt.

  • Start  Montag   13:00 Uhr
  • Ende Dienstag 13:00 Uhr

Anmeldung via E-Mail an: anmeldung@virgil.at

Wo:

Online und vor Ort

St. Virgil Salzburg

Ernst-Grein-Straße 14, 5026 Salzburg

 

online
Juni

Fachtagung wertstatt/// jugendarbeit: optimistisch und solidarisch

12. Juni 2023 - 13. Juni 2023

Eine Fachtagung für Mitarbeiter_innen aus der Jugendarbeit sowie für jugendpolitische Entscheidungsträger_innen.

Jugend optimistisch ermöglichen!? Klimawandel, Pandemie, Krieg, Entsolidarisierung und die Segmentierung unserer Gesellschaft lassen ein fatales Szenario unser Zukunft erahnen. Die Möglichkeiten, das eigene Leben selbst bestimmen zu können, Selbstwirksamkeit zu erfahren und sich aktiv in die Gesellschaft einzubringen, erscheinen anhand der vielschichtigen Problemlagen oft illusorisch und überfordernd.

Gemeinsam mit Expert_innen aus unterschiedlichen Fachbereichen möchten wir die vielschichtigen Themen und Handlungsmöglichkeiten in der Jugendarbeit diskutieren und bearbeiten. Die Tagung soll zu einer Sensibilisierung unter den Fachkräften und innerhalb der Jugendpolitik führen sowie zur Entwicklung selbstwirksamer Formate für Jugendliche beitragen.

Anmeldung ist erforderlich bis 26.05.2023 !!!

Einladung

Programm

Wo:

Bildungshaus Schloss Retzhof

Dorfstraße 17, 8430 Wagna

31st European Social Services Conference

14. Juni 2023 - 16. Juni 2023

31. Europäische Sozialdienstkonferenz

Soziale Dienste voranbringen - Die Rolle der Technologie bei der Förderung von Autonomie und Inklusion.

 

Diskutieren Sie mit uns über den Einsatz von Technologie und Innovation bei der Planung, Erbringung und Bewertung von Sozialdiensten und über die neuesten Innovationen in der Politik und Praxis der Sozialfürsorge und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit der Bereitstellung von Unterstützung für gefährdete Gemeinschaften.

REGISTRIEREN SIE SICH BIS ZUM 31. JANUAR, UM 5 % RABATT AUF DIE KONFERENZGEBÜHR ZU ERHALTEN.

How to Register

Wo:

MALMÖ

Tipp

Österreichische Jugendforschungstagung - Jugend in Zeiten von Krisen

22. Juni 2023 - 24. Juni 2023

Veranstalter: Institut für Erziehungswissenschaft und Forschungszentrum „Bildung – Generation – Lebenslauf“ der Universität Innsbruck, Netzwerk „Österreichische Jugendforschung“

  • 10. Februar 2023    VERLÄNGERT: Einsendeschluss für das Einreichen von Beiträgen
  • 30. Januar 2023    Online Anmeldung zur Tagung via ConfTool eröffnet
  • 31. März 2023    Rückmeldung der Begutachtungsergebnisse zu den eingereichten Beiträgen
  • 22. bis 24. Juni 2023     Jugendforschungstagung „Jugend in Zeiten von Krisen“ in Innsbruck

Call for Papers

Programm

Anmeldung

 

Wo:

Universität Innsbruck
Innrain 52, 6020 Innsbruck

Juli

71. Internationale Pädagogische Werktagung Salzburg

12. Juli 2023 - 14. Juli 2023

Thema der 71. Internationalen Pädagogischen Werktagung Salzburg

„Zuversicht stärken"

Weitere Informationen sind ab Februar 2023 online!

Wo:

Salzburg

September

Arlt symposium

20. Sep 2023 - 21. Sep 2023

Alles Arbeit – Das Konzept Arbeit aus unterschiedlichen Perspektiven

Kaum einem Thema wird in den wirtschafts- und sozialpolitischen Diskursen eine so große, wenn nicht existenzielle Bedeutung beigemessen, wie dem Thema Arbeit. Dies spiegelt sich wider, in den Debatten um eine „aktive Arbeitsmarktpolitik“ (Stichwort Arbeit 4.0.), die „Neue Arbeitswelt“, den Fachkräftemangel, etc.

Themenschwerpunkte

Wir bitten um Beiträge zu den möglichen Themenschwerpunkten bis 31. Jänner 2023

Partizipieren

Wo:

FH St. Pölten

November

17. bOJA Fachtagung

12. Nov. 2023 - 14. Nov. 2023

Offene Jugendarbeit hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen beim Risiko "jung sein" auf Augenhöhe zu begleiten, den Dialog zu suchen und Bewährungsräume zu schaffen. Und ist damit selbst gefordert, sich ins Risiko zu begeben und immer wieder neue Balance zwischen sicherem Hafen und aufregender Herausforderung zu suchen, statt "auf Nummer sicher" zu gehen.

  • Sonntag, 12.11.2023 15:50 Uhr
  • Dienstag, 14.11.2023 12:00 Uhr
Wo:

Bildungshaus St. Hippolyt

Eybnerstraße 5, 3100 St. Pölten

Boja