Strukturierter Dialog im Programm Erasmus+ Jugend in Aktion

10.5.2017 I 13:00-17:00 Uhr I IZ Wien

Austausch- und Infonachmittag zum Strukturierten Dialog (SD) in Österreich und der EU und den Fördermöglichkeiten dazu im Programm Erasmus+ Jugend in Aktion

Zielgruppe:
Organisationen und Akteure, die bereits im Strukturierten Dialog aktiv sind, sowie Interessierte, die gerne aktiv werden und mehr über den SD erfahren möchten

Ziele dieses Nachmittages:


  • Information über den Prozess des Strukturierten Dialogs in AT und der EU, sowie zu Fördermöglichkeiten in der KA3 des Programms Erasmus+ JiA weitergeben
  • Projektbeispiele aus der Praxis vorstellen und deren Erfahrungen (Gelingensfaktoren, Herausforderungen) diskutieren
  • Vernetzung unter den TeilnehmerInnen, sowie mit der Nationalagentur und der Koordinierungsstelle für den SD ermöglichen
  • Entwicklung von Projektideen und Weiterentwicklung bestehender Projekte anregen
  • Individuelle Fragen mit der Nationalagentur und der Koordinierungsstelle für den SD in Österreich klären


Termin:
10. Mai 2017
13.00 – ca. 17.00 Uhr
...mit anschließendem Ausklang bei Getränken und Snacks...

Ort:
Interkulturelles Zentrum Wien
Dresdnerstraße 82/7.Stock, 1200 Wien

Anreise & Anmeldung:
Für eine bessere Planung wird um Voranmeldung bis spätestens 07. Mai gebeten:
Mail: iz@iz.or.at
Tel: 01 5867544-19
Kosten für die Anreise (öffentliche Verkehrsmittel oder € 0,21 Kilometergeld) werden von der Nationalagentur E+ Jugend in Aktion erstattet!

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at