Methoden und Ansätze zum Umgang mit sogenannten Ehrkonzepten (W)

17.10.2019 | 14:00-17:00 Uhr | ifp, Wien

Ausgangspunkt der Veranstaltung mit dem Titel "Im Namen der Ehre" ist ein Video der neuen
Staffel von "Jamal al-Khatib – mein Weg!"
, das sich dem Thema "Ehre" widmet.

Darin wurden mit der Methode der Narrativen Biographiearbeit gemeinsam mit Jugendlichen Mechanismen von sogenannten "Ehrkonzepten" dekonstruiert und alternative, selbstbestimmte Zugänge zu "Ehre" entwickelt.


Neben theoretischen Inputs zu antifeministischen Strategien rechtsextremer und neosalafistischer Bewegungen, Mechanismen und Anziehungskraft von unterschiedlichen Ehrkonzepten werden im Rahmen der Veranstaltung Tools, Methoden und Ansätze für die praktische Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen vorgestellt und diskutiert.

Referent:
BA Fabian Reicher, Jugendarbeiter

 

Ort:
wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/Hof
Seminarraum 1 - 1.Stock
1080 Wien

Termin:
Do, 17. Oktober 2019
14:00-17:00 Uhr

Hier geht's zur Veranstaltung & Online-Anmeldung:

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at