Infoabend: Diplomlehrgang Jugendarbeit 2017 – 2019 (Vbg)

18.9. 2017 | 17:30 Uhr | Vorarlberg

Organisationen der offenen und verbandlichen Jugendarbeit sowie Gemeinden suchen nach gut ausgebildeten Jugendarbeiter_innen und -leiter_innen.
Dieser praxisbezogene Lehrgang orientiert sich an den tatsächlichen Aufgaben und qualifiziert dazu Jugendarbeit eigenständig zu betreiben, Projekte zu entwickeln und zu organisieren, Wissen an Jugendliche und Mitarbeitende weiter zu geben, im Umgang mit schwierigen Situationen fachlich fundierter und sicherer zu sein, das Soziale Netz und Unterstützungsmöglichkeiten zu kennen.

Nähere Infos (Curriculum, Zulassung, Förderungen...) zum Grundkurs „Außerschulische Jugendarbeit“ und Aufbaukurs „Offene Jugendarbeit“ findet ihr auf der Website von Schloss Hofen

Kontakt für Rückfragen:

Monika Seif
Tel: +43 5574 4930-462
Mail: monika.seif@schlosshofen.at

Informationsveranstaltung:

  • 18. September 2017 | 17:30 Uhr
  • Schloss Hofen in Lochau | Vorarlberg
    Hofer Straße 26 im Raitenauerhaus, welches sich im Torbogen befindet durch den Torbogen Richtung Schloss gehen, dann gleich links, durch die Eingangstüre in den 3. Stock - siehe Ausschilderung).


Diplomlehrgang - die wichtigsten Fakten:

  • Beginn: 20. - 22. November 2017
  • Dauer: 18 Monate, April 2019
  • Anmeldeschluss: 9. Oktober 2017
  • Abschluss: aufZAQ-Zertifikat, österreich- und südtirolweite Anerkennung
  • Ort: Schloss Hofen in Lochau | Vorarlberg
    Bildungshaus St. Arbogast und weitere Orte

Aktuell

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at