„Hast du Feuer? – Forumtheater zur Tabakprävention“

4.12.2019 |10.00 bis 12.00 Uhr | Wien

Das Forumtheater-Stück „Hast du Feuer?“ ist eine interaktive theaterpädagogische Methode nach Augusto Boal, die die Diskussion und Reflexion über Tabak und Tabakkonsum anregt und die Probleme aus der Welt von Jugendlichen zeigt und anspricht.

Für die Aufführung am 4.12. gibt es noch Platz für eine Gruppe Jugendlicher im Alter von 14 bis 18 Jahren. Junge Schauspieler_innen zeigen in einer ersten Sequenz Konfliktsituationen rund um das Thema Tabakkonsum. In einer zweiten Sequenz kann das Publikum aktiv in die Handlung dieser Szenen eingreifen, den Spielverlauf verändern und eigene Ideen zur Verbesserung der Situation ausprobieren.

Termin:
4. Dezember 2019
10.00 bis 12.00

Kosten:
Die Aufführung wird vom Institut für Suchtprävention Wien finanziert und ist deshalb kostenlos

Ort:
Veranstaltungsräume der Sucht- und Drogenkoordination Wien
Modecenterstraße 14/Block B/2.OG
1030 Wien

Informationen und Anmeldung unter:
Mag.a Margit Bachschwöll
Tel: +43 1 4000-87323
margit.bachschwoell@sd-wien.at 

 


TIPP:
Das Forumtheater-Stück „Hast du Feuer?“ eignet sich besonders, wenn du das Thema Rauchen spielerisch und interaktiv bei Jugendlichen zum Thema machen möchtest.

  • Wissenswertes für die Planung und Durchführung findest du in diesem Folder (PDF)

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at