Handlungsmöglichkeiten emanzipatorischer Sozialarbeit gegen Diskriminierung und Rassismus im institutionellen Kontext

19.4.2018 | 16-18:00 Uhr | FH Campus Wien

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft organisieren Studierende vom FH Campus Wien eine Tagung zum Thema Handlungsmöglichkeiten emanzipatorischer Sozialarbeit gegen Diskriminierung und Rassismus im institutionellen Kontext.

Zum Thema treffen sich Expert_innen, welche in Workshops fachlich begleiten und ihre Erfahrung aus der Praxis darlegen.

Für Jugendarbeiter_innen aus Wien möchten wir Workshop 2 hervorheben:

 

  • "Welche Handlungsmöglichkeiten haben Professionist_innen im Umgang mit Rassismuserfahrungen von Kindern und Jugendlichen?"
    Dieser Workshop setzt sich mit der Thematisierung möglicher Handlungsansätze im Umgang mit Rassismuserfahrungen von Jugendlichen auseinander.


Anmeldung bis spätestens 4.4.2018 über das Anmeldeportal (LINK)

 

Termin:
19. April 2018
16:00 - 20:00 Uhr

Ort:
FH Campus Wien
Favoritenstraße 226
1100 Wien

 

 

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at