Abschlusskonferenz make IT safe 2.0 (W)

2.3.2018 | 14:00 -18:00 Uhr | Wien

Am 2. März 2018 veranstaltet ECPAT Österreich (die Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Rechte der Kinder vor sexueller Ausbeutung) zum Abschluss des Projektes make IT safe 2.0 eine Konferenz. Ein vielfältiges Programm wird Gelegenheit bieten, sich zu vernetzen, sich über Trainer_innen, Handbuch und Toolbox zu informieren und gemeinsam auf die zweijährige Projektzeit zurückzublicken. Zusätzlich wird es eine Verleihung der Zertifikate für  Peer Experts und Coaches aus Salzburg und der Steiermark geben.
Auch ausreichend Möglichkeit für Interessierte sich über die Inhalte und Methoden zu informieren, sich zu vernetzen und mit allen Kooperationspartner_innen ins Gespräch zu kommen, wird es geben.

Termin:
Freitag 2. März 2018
14:00 -18:00 Uhr
Check In ab 13:30 Uhr

Ort:
Impact Hub Vienna
Lindengasse 56
1070 Vienna

Was:

  • Verleihung der Zertifikate
  • Präsentation der Projektaktivitäten
  • Inhaltlicher Impulsvortrag
  • Playground
  • Vernetzung


Anmeldung bis spätestens 18. Februar 2018 hier.

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at