1. Fachtagung „Couragierte Gemeinde“ (OÖ)

1.06.2017 I 9:00 - 17:00 Uhr I Ansfelden

Probleme mit Gewalt, Vandalismus und Diskriminierung treten in vielen Gemeinden oder Stadtteilen auf.
Das Projekt „Couragierte Gemeinde“ befähigt Bürger_innen und Gemeindevertreter_innen im gemeinschaftlichen Engagement bei Problemen wie Vandalismus hinzuschauen, sich einzumischen und Verantwortung zu übernehmen. Gemeinsam werden Maßnahmen entwickelt, die das Sicherheitsgefühl und den sozialen Zusammenhalt stärken.

Die Fachtagung „Couragierte Gemeinde“ informiert über den aktuellen Stand des Projekts und über die Bedeutung von Neuer Autorität und Zivilcourage auf kommunaler Ebene. Internationale Beispiele gelungener Initiativen und Erfahrungstransfer runden diese Fachtagung ab.

Die Fachtagung wendet sich an interessierte Gemeindevertreter_innen, Mitarbeiter_innen der Jugend- und Gemeinwesenarbeit sowie Vertreter_innen von Jugendorganisationen.
Die Teilnahme an der Fachtagung ist kostenlos.


Ort:
Anton Bruckner Centrum
Carlonestraße 2
4052 Ansfelden

Termin:
1. Juni 2017
9.00-16.00 Uhr
 
Anmeldung & Kontakt:
Anmeldung bis 27. Mai bei der SPES Zukunftsakademie:
E-Mail: office@spes.co.at
Tel: 07582/82123-55

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at