Arbeitsrecht


Was das Arbeitsrecht und seine jeweiligen Bestimmungen betrifft, können wir vier verschiede Ebenen unterscheiden:

  1. Angestelltengesetz

  2. Kollektivverträge

  3. Betriebsvereinbarungen

  4. Individulle Vereinbarungen/Dienstverträge/Dienstzettel

Bestimmungen aus einer unteren Ebene können Bestimmungen aus einer höheren Ebene nie schlechter stellen!


Das Angestelltengesetz findest du hier.


In Österreich gibt es zwei Kollektivverträge, die für die Offene Jugendarbeit relevant sind:

  • der AGV (Arbeitgeberverein für Sozial- und Gesundheitsorganisationen) für Vorarlberg sowie
  • der BAGS (Berufsvereinigung von Arbeitgebern für Gesundheits- und Sozialberufe) für die restlichen Bundesländer.


Bei Gehaltsverhandlungen wichtig zu beachten ist, dass die Kollektivverträge kein Gehaltsschema darstellen, sondern es handelt sich dabei um eine Mindestsicherung nach unten!


Hier ein Beispiel für eine Betriebsvereinbarung, vom Verein Wiener Jugendzentren.

 

Nützliche links im Bereich Arbeitsrecht

  • Broschüre Arbeitsvertrag - die unterschiedlichen Regelungen für Unselbständige, freie DienstnehmerInnen und PraktikantInnen
  • Das kleine 1 x 1 des Arbeitsrechts: Was ist ein Kollektivvertrag? Welcher Kollektivvertrag gilt? Was ist ein Werkvertrag? Was ist ein freier Dienstvertrag? Merkmale von Arbeitsvertrag und Dienstzettel, Fragen zu Arbeitszeit und Überstunden, und vieles mehr.

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at