Publikation des VJZ: "Gender que(e)r betrachtet"

Im Herbst 2018 veröffentlichten die Jugendzentren eine innovative Publikation: Die neuen Leitlinien „Gender que(e)r betrachtet“ stellen den inhaltlichen Rahmen für genderkompetente Jugendarbeit im Verein Wiener Jugendzentren dar und bieten den pädagogischen Mitarbeiter_innen konkrete Handlungsanleitungen. Außerdem wird in dem Papier die grundsätzliche Haltung der Organisation zu Genderfragestellungen auf allen Ebenen definiert und damit verbundene Zuständigkeiten und Aufgabenstellungen werden beschrieben.

Aktuell

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at