One World Filmclubs in der Jugendarbeit

Menschenrechte, Gleichberechtigung, Demokratie und Umwelt sind dir ein Anliegen?

Du hast Interesse mit den Jugendlichen deiner außerschulischen Einrichtung mehrfach ausgezeichnete Filme zu diesen Themen zu diskutieren? Dann bist du bei den ONE WORLD FILMCLUBS genau richtig.

 

Hier können Jugendliche kostenlos Filme ausleihen und einen Filmclub gründen. Das One World Filmclub-Team begleitet sie mit Beratung bei Filmauswahl und Organisation, Tipps und weiteren Informationen.

Mitarbeiter_innen der Außerschulischen Jugendarbeit
können hier unterstützend aktiv werden - z.B. bei der Auseinandersetzung mit inhaltlichen Schwerpunkten oder dem Thema Medienkompetenz.

Filme aus den Filmpaketen...


Best Practice Beispiele (Näheres HIER):

  • Gegenbilder zu Extremismus
  • Produktionsbedingungen von Handies-selbst aktiv werden
  • Frauen-Mädchenrechte
  • Tanzen und haram
  • Faire Arbeits- und Produktionsbedingungen
  • Mobbing-Gewalt
  • Girls only
  • Langer Tag der Flucht


Kontakt, Informationen & Workshop-Anfragen:

Bei Interesse wende dich an Angelika Schuster oder Tristan Sindelgruber
Tel.: 01-913 11 21
Email: info@oneworldfilmclubs.at

Aktuell

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at