Neue Förderrichtlinie für die OJA in Tirol

Am 17.12.2018 wurde die neuen Förderrichtlinien des Landes für die Offene Jugendarbeit in Tirol im Rahmen des OJA-Fachgesprächs im POJAT Büro vorgestellt.

Einrichtungen der OJA in Tirol werden ab 2019 deutlich besser und umfangreicher gefördert - die POJAT (Dachverband Offene Jugendarbeit Tirol )wird dazu eine Reihe an FAQs zur Richtlinie in Kürze auf ihrer Website zur Verfügung stellen.
Alles zur neuen Förderrichtlinie findet ihr unter www.pojat.at


Förderrichtlinien des Landes Tirol:

 


Angebot der Jugendgemeindeberatung (POJAT)

Die neue Richtlinie sieht vor, dass dem Antrag ein aktuelles Einrichtungskonzept beigelegt wird. Die Angebotspalette der Jugendgemeindeberatung umfasst auch die Unterstützung bei Neuerstellung bzw. Überarbeitung von Einrichtungskonzepten.
Für eine zeitgerechte Planung, meldet euch bei Bedarf rechtzeitig direkt bei der POJAT:
Kontakt: office@pojat.at

Aktuell

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at