Multiplikator_innen-Workshops zum Thema "Essstörungen"

Essstörungen sind ein Thema, das mittlerweile viele Jugendliche betrifft. Diäten, restriktives Essen und der Boom unterschiedlichster Ernährungstrends schüren die eigene Unsicherheit und können die Entwicklung von Essstörungen unterstützen.

Viele, die mit Jugendlichen arbeiten, sind mit diesem Thema konfrontiert, aber wie geht man damit um?

Die Hotline für Essstörungen bietet Workshops an, die sich an alle richten, die mit Jugendlichen arbeiten. Mit dem Angebot soll informiert, unterstützt und erste Schritte vorgestellt werden, wie man Menschen, die möglicherweise an einer Essstörung erkrankt sind, unterstützen kann.

 

Nähere Informationen in diesem Infoblatt (PDF)

Der Workshop ist ein kostenloses Angebot der Wiener Gesundheitsförderung | Hotline für Essstörungen


 

Der nächste Workshop findet bereits im April statt:

 

Hier geht's zur Einladung Workshop für Multiplikator_innen zum Thema Essstörungen (PDF)


Termin:

25. April 2018

15 – 17 Uhr


Ort:

Hotline für Essstörungen in der Wiener Gesundheitsförderung

Treustraße 35-43/Stg. 6

1200 Wien

Aktuell

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at