Konferenz „Digitale Jugendarbeit“ | Conference Digital Youth Work (W)

Das Interkulturelle Zentrum, die Nationalagentur für Erasmus+: Jugend in Aktion veranstaltet in Kooperation mit dem Institut für Freizeitpädagogik und POYWE eine Konferenz zum Thema „Digitale Jugendarbeit“ in Wien.

Die Konferenz soll das Konzept der digitalen Jugendarbeit aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten, über Entwicklungen auf EU-Ebene informieren und es den Teilnehmerinnen ermöglichen selbst digitale Tools auszuprobieren.

  • Informationen, Programm sowie Anmeldelink findet ihr hier


Die Auswahl der Teilnehmer_innen erfolgt bis 19. Oktober. Für Teilnehmer_innen aus Österreich werden Reisekosten aus Mitteln von Erasmus+ refundiert sowie Unterkunft und Verpflegung zur Verfügung gestellt, die Teilnahmegebühr beträgt € 50,-


Termin & Ort:

27.- 30. November 2017
Wien

Für Fragen zur Veranstaltung:
marco.frimberger@iz.or.at



Thematisch schließt diese Konferenz an die heurige bOJA-Fachtagung in Wien an:
Infos zur 11. bundesweiten Fachtagung Offene Jugendarbeit

Aktuell

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at