Kinder- und Jugendprogramm der BJV für die zukünftige Bundesregierung

Die Bundesjugendvertretung (BJV) hat zehn Themenbereiche und dazugehörige Forderungen erarbeitet, die sie den zuständigen Verhandler_innen, sowie den Parlamentsparteien, als Input aus Kinder- und Jugendperspektive übermittelt hat.
Sie ruft dazu damit auf, Jugendpartizipation bei den Koalitionsverhandlungen ernst zu nehmen und Kindern und Jugendlichen den Stellenwert einzuräumen, der ihnen zusteht.

Folgende Themenfelder sind Bestandteil des Kinder- & Jugendprogramms 2017:

  1. Mitbestimmung und Teilhabe
  2. Kinder- und Jugendrechte
  3. Nachhaltigkeit und Gesundheit
  4. Arbeitsmarkt
  5. EU und Internationales
  6. Bildung
  7. Diversität und Integration
  8. Gender Equality
  9. Netzpolitik und Digitalisierung
  10. Leistbares Leben


Näheres hier: DOWNLOAD KINDER- & JUGENDPROGRAMM DER BJV 2017 (PDF)

Aktuell

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at