NEUSTART: Lehrgang zum Jugendmobil-Coach (W)

Du willst...

  • ...mehr über Jugendmobilität bzw. gesunde Bewegung im Alltag wissen und junge Menschen für das Thema sensibilisieren?
  • ...den Verkehr vor Ort gemeinsam mit jungen Menschen klimafreundlich und jugendgerecht gestalten und brauchst dafür fachliche und pädagogische Unterstützung?
  • ...neue jugendorientierte Verkehrsangebote für die Kunden von morgen starten und dabei Jugendliche beteiligen?

 

Unabhängige Mobilität gehört unter Jugendlichen zu den Top-Themen. Mit einem flexiblen und jugendgerechten Mobilitätskonzept bleiben Regionen langfristig attraktiv und lebendig. Um diesen Anforderungen in Zukunft gerecht zu werden, braucht es Kompetenz und Qualität.

Wenn Jugendmobilität ein Thema ist für dich, dann bewirb dich noch bis einschließlich 14. Mai 2018 für den Lehrgang zum Jugendmobil-Coach!

Lehrgangsstart:
Freitag, 08. Juni 2018

Ort:
Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik (LINK)
Angermayergasse 1
1130 Wien

Kosten:
Die Kosten für den Lehrgang inkl. Projektberatung werden übernommen. Verpflegung, Reise- und Übernachtungskosten sind von den Teilnehmer_innen selbst zu tragen. Für die Jugendlichen werden allen anfallenden Kosten übernommen.

Bewerbung:
Bitte per Email mittels Anmeldeformular (inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto) bis spätestens 14. Mai 2018

Auskunft:Dipl.-Päd. Cosima Pilz (Lehrgangsleitung): cosima.pilz@ubz-stmk.at

 


Neben Mitarbeiter_innen außerschulischer Jugendeinrichtungen können auch Jugendliche ab 16 Jahren teilnehmen, wenn diese parallel zum Lehrgang zeitgleich an einer Peer-Ausbildung der Jugend-Umwelt-Plattform JUMP teilnehmen!

Aktuell

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at