Artikel zur Online Kapagne "Jamal al-Khatib –Mein Weg!"

In der Fachzeitschrift für Onlineberatung und computervermittelte Kommunikation (e-beratungsjournal.net) ist soeben ein Artikel zur Online-Kampagne "Jamal al-Khatib - Mein Weg!" erschienen.

 

 

„Jamal al-Khatib – Mein Weg!“ ist eine Online Kampagne, in der das Internet als informeller Lernort von Jugendlichen verstanden wird, an dem entsprechende lebensweltorientierte Angebote gesetzt werden können.

 

Neben Professionist_innen besteht das Projektteam aus Jugendlichen, die aus der jihadistischen Szene ausgestiegen sind und Jugendlichen, die sich in der „Hochphase“ des sog. IS resilient gegenüber jihadistischen Narrativen gezeigt haben. Mit der Methode der Narrativen Biographiearbeit wurden gemeinsam Videos mit alternativen Narrativen zu jihadistischer Propaganda produziert. Diese wurden in einer Online-Kampagne auf verschiedenen Social-Media-Plattformen veröffentlicht. Die dazugehörigen pädagogischen Materialien werden von Multiplikator_innen in unterschiedlichen pädagogischen Settings verwendet.

 

Aktuell

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at