Aktuell

Smartphone-Nutzung: App-Studie YLVI

Wie oft greifst du zum Handy pro Stunde? Wie wirkt sich die Handynutzung auf deinen Alltag, die Arbeit und Freizeit aus? Oft verschwimmen die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit. Die TU Wien und die Arbeiterkammer Niederösterreich führten daher eine Studie zur Nutzung von Smartphones durch.

mehr

Workshops „Wie geht digitale Jugendarbeit?“ (Sbg/OÖ/Vbg/T)

Wie kann e-youth work als Instrument zur Radikalisierungsprävention & Deradikalisierung etabliert werden. In bundesweiten Workshops sollen gemeinsam mit OJA-Praktiker_innen Arbeitsweisen, Erfahrungen und Entwicklungsbedarfe diskutiert werden.

mehr

Neue EU-Jugendstrategie ab 2019

Am 26. November wurde vom Rat die neue EU-Jugendstrategie verabschiedet. Somit stehen die Eckpunkte der nächsten neun Jahre jugendpolitischer Zusammenarbeit. Ein verstärkter Fokus soll auf die Vermittlung europäischer Werte und die Förderung der politischen Partizipation junger Menschen gelegt werden. Dafür wurden die Aktionsbereiche Beteiligung, Begegnung und Befähigung definiert.

mehr

Fortbildung: Basiswissen Sexuelle Bildung (Stmk)

Unter dem Motto „es gheat anfoch mehr gredt“ bietet das Lil* - Zentrum für Sexuelle Bildung, Kommunikations- und Gesundheitsförderung im Frühjahr 2019 wieder das Seminar Basiswissen Sexuelle Bildung an.

mehr

Workshops: Rechtsgrundlagen für Jugendliche

Das Legal Literacy Project Wien ist ein ideeller Verein, der von Studierenden der Rechtswissenschaften geführt wird und sich zum Ziel gesetzt hat, rechtliches Grundwissen junger Menschen zu fördern. Bis März 2019 können Workshops für Jugendeinrichtungen der außerschulischen Jugendarbeit zu grundlegenden juristischen Themen organisiert werden.

mehr

Aus dem DOJ-Medienblog: "Fortnite – die Begeisterung und das Wissenswerte"

Fortnite ist zurzeit vermutlich eines der beliebtesten Spiele bei Kindern und Jugendlichen. Doch es ist nicht nur auf dem Schulhof und in Jugendtreffs ein brandaktuelles Thema, auch in den Medien und in den sozialen Netzwerken wird darüber diskutiert. Doch was ist Fortnite genau? Wieso begeistert es so viele und worauf muss man achten? Der neueste Beitrag auf dem Medienblog des DOJ (Dachverband offene Kinder- und Jugendarbeit Schweiz) bietet einen Einblick.

mehr

Preisverleihung: Österreichische Jugendpreis 2018

Am 7. November wurde bereits zum dritten Mal der Österreichische Jugendpreis verliehen. 2018 wurden insgesamt 153 Projekte eingereicht - erstmalig wurden auch Projekte aus dem Bereich „Digitale Jugendarbeit“ ausgezeichnet, unter den Presiträger_innen: das JuzJu (Stmk) und Z6 (T).

mehr

40 Jahre Wiener Jugendzentren

Der Verein Wiener Jugendzentren (VJZ) feiert heuer sein 40-jähriges Bestehen. Der 1978 gegründete Verein ist der größte Anbieter von Kinder- und Jugendarbeit in Wien. 2019 wird der Fokus auf gendersensible Jugendarbeit gelegt.

mehr

Anmeldung Netzwerk Gesundheitskompetente Jugendarbeit

#eatclean, #fitspo, VLOGs & HAULS...Soziale Medien gewinnen zunehmend an Stellenwert und Bedeutung bei Jugendlichen, wenn es um deren Meinungsbildung geht. Bei diesem Netzwerktreffen beschäftigen wir uns mit dem Einfluss von YouTube und Instagram auf die Gesundheitskompetenz Jugendlicher.

mehr

Jugendliche in Politik einbinden: Erfolgsfaktoren niederschwelliger Beteiligung

Als Politiker_in Jugendliche zu beteiligen kann kompliziert sein. Und noch einmal mehr, wenn sie nicht „greifbar“ erscheinen. Wie genau diese Jugendlichen besser erreicht werden können, zeigt unsere brandneue Checkliste mit den 10 Erfolgsfaktoren niederschwelliger Beteiligung.

mehr

Alle weiteren News...

...findest du HIER




bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at