der Werkzeugkasten – Seminarmodule (NÖ)

20.01. - 19.05.2017 I 17:00 - 21:00 Uhr I NÖ

Wenn junge Menschen in einer Gemeinde mitgestalten und mitbestimmen können, gewährleistet dies eine wichtige Voraussetzung für die Zukunftsfähigkeit der Jugendlichen in dieser Gemeinde. Als Ergänzung zum „digitalen Werkzeugkasten“ werden daher fünf kostenlose Seminarmodule vom NÖ Landesjugendreferat im ersten Halbjahr 2017 angeboten.

mehr

Fachtagung Globales Lernen (W)

15.03.2017 I 14.00 – 18.30 Uhr I Wien

Heimatland Erde – Bildung für eine solidarische Zukunft

mehr

Weiterbildung: Queere Konzepte in der gewaltpräventiven Arbeit mit Jugendlichen (W)

Februar bis April 2017 I jeweils 17:00 - 20:00 I 1030 Wien

Während im Bereich der Wissenschaft in den letzten Jahren sehr viel zum Thema Dekonstruktion von Geschlecht diskutiert und publiziert wurde, gibt es wenig Material für die praktische Umsetzung dekonstruktivistischer, queerer bzw. normativitätskritischer Perspektiven in der Bildungsarbeit – insbesondere im Kontext gewaltpräventiver Arbeit mit Jugendlichen. Ziel dieser Weiterbildung für Multiplikator_innen (Februar bis April 2017) ist es daher theoretische Inputs zu geben und praktische Beispiele zu bringen.

mehr

SEMINAR: Medienanalyse und Medienkritik (W)

Fr - Sa 3. und 4. März 2017 jeweils 10:00 bis 18:00

Was ist eine Werbebotschaft? Wie vertrauenswürdig ist eine Information? In wie weit kann man einer bildlichen Darstellung trauen? Beim Seminar lernen sie praktische Methoden kennen, die sie mit Kindern und Jugendlichen selbst umsetzen können.

mehr

Seminar "Beziehung und Struktur in der Arbeit mit Jugendlichen" (Stmk)

7.3.2017 I 9.00-13.00 Uhr I Karmeliterhof, Graz

Beziehung, Regeln und Grenzen sind die wichtigsten Grundlagen in der Arbeit mit Jugendlichen. In diesem Seminar am 7. März 2017 werden Rahmenbedingungen für Gestaltungsräume besprochen, sowie auf Gruppendynamik und Konfliktmanagement eingegangen.

mehr

Fokusthema: Deine Rechte, meine Rechte, Menschenrechte!?

13.3.-13.6. 2017 I 9:00 - 17:00 Uhr I Wien

Vor dem Hintergrund der Diskussionen zu Hausordnungen und Werteseminaren stellt sich dieses Fokusthema der ifp-Bildungsreihe den Fragen nach Rechten und Pflichten im gemeinsamen Zusammenleben. Anhand von ausgewählten Artikeln erarbeiten die Teilnehmer_innen Methoden für den beruflichen Alltag.

mehr

Workshop "Hat Offene Jugendarbeit Grenzen?“ (Stmk)

21.03.2017 I 10:00 - 14:00 Uhr I Steiermark

Der Workshop dient dem fachlichen Austausch, der Diskussion und dem Versuch einer Aufgaben- und Funktionsbestimmung von Offener Jugendarbeit im Spannungsfeld von Parteilichkeit und Politischer Positionierung.

mehr

Fachkonferenz „Gesundheitskompetente Jugendarbeit“ (W)

24.3.2017 I 9:30 - 17:00 Uhr I BMFG Wien

Zum Abschluss des Projekts „Gesundheitskompetenz in der außerschulischen professionellen Jugendarbeit“ laden wir am 24. März 2017 zu einer Fachkonferenz ins Bundesministerium für Gesundheit und Frauen! Die Anmeldung ist bereits möglich.

mehr

Ansprüche in der Sozialen Arbeit: ogsa Tagung & Call for Posters (NÖ)

27.-28.03.2017 I FH St. Pölten

Ansprüche an die Soziale Arbeit werden von zahlreichen Seiten gestellt. Aus diesem Grund widmet die dritte wissenschaftliche Tagung der ogsa im März 2017 dem Thema "Ansprüche in der Sozialen Arbeit" zwei volle Tage. Darüber hinaus können noch Einreichungen für die Posterpräsentation am Marktplatz gemacht werden!

mehr

Tagung: Jugend auf Drogen!? (OÖ)

28. März 2017 I 9:00-17:00 Uhr I Linz

Jugendlicher Substanzkonsum zwischen Verharmlosung und Dämonisierung lautet der Tagungstitel der heurigen Tagung zum Thema "Jugend auf Drogen!?". Die vom Institut Suchtprävention und dem Verein I.S.I. veranstaltete Tagung gibt Antworten auf Fragen im Zusammenhang mit dem Substanzkonsum Jugendlicher, untersucht diesen aus dem Blickwinkel von Jugendkulturen und präsentiert erfolgreiche Ansätze. 28. März 2017 in Linz.

mehr

Fachtagung: Lost in Migration | Unbegleitete Kinder und Jugendliche auf der Flucht (OÖ)

5.4.2017 I 9:00-16:30 Uhr I Linz

Diese Tagung möchte für die besonderen Bedürfnisse von unbegleiteten Minderjährigen sensibilisieren und über Themen informieren, die oft im Verborgenen liegen. Die Teilnehmer_innen erwarten zahlreiche Themenpanele zu unterschiedlichen Schwerpunkten. Meldet euch noch rasch an!

mehr

Seminar: Körperwissen, Lust und Liebe, Sexualpädagogik mit Mädchen unter Berücksichtigung von Migration und Flucht (BSG)

07.-08.04.2017 I 9:00 - 17:00 Uhr I Salzburg

Mädchen mit und ohne Migrationserfahrung stehen in der Pubertät vor der Herausforderung, ihre sexuelle Identität und Orientierung zu entwickeln. Die sexuelle Aufladung in allen Bereichen des öffentlichen Lebens, z.B. durch sexistische Werbung, wirkt auf Mädchen und junge Frauen ein und konfrontiert sie mit unerreichbaren Schlankheits- und Schönheitsnormen. Auch kulturelle Einflüsse der Herkunftsfamilien und Diskriminierungserfahrungen auf verschiedenen Ebenen spielen dabei eine Rolle.

mehr

3. Treffen Netzwerk Gesundheitskompetente Jugendarbeit

25.4.2017 I 14:00-17:00 Uhr I MJI im BMFJ, 1020 Wien

Wir laden herzlich zum mittlerweile dritten Treffen des "Netzwerk Gesundheitskomeptente Jugendarbeit" in die Medien-Jugend-Info ein. Das Treffen findet am 25. April statt - Tagesordnung folgt in den nächsten Wochen!

mehr

Informationsveranstaltung für Einrichtungen: Leitfaden für Getränke- und Speisenausgabe

26.4.2017 I 10.00–12.00 Uhr I Graz

Im Auftrag des steirischen Referat Jugend wurde ein kurzer Leitfaden für verschiedene gemeinnützige Trägerorganisationen von Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit erstellt, in deren Einrichtungen auch Getränke und kleine Snacks abgegeben werden. Der Steirischer Dachverband der Offenen Jugendarbeit bietet daher am 26.4. eine Infoveranstaltung die Fragen klären helfen soll.

mehr

Haltung zeigen! Menschenfeindlichkeit als pädagogische Herausforderung (W)

15. Mai 2017 I 9:30-17:00 Uhr I FH Campus Wien

Weltweit greifen rechtspopulistische und extremistische Strömungen um sich und heizen das gesellschaftliche Klima auf. Die Meinungsbildung junger Menschen bleibt davon nicht unberührt. Jugendarbeit als Ort alltagsnaher politischer Bildung ist gefordert: Am 15.5. habt ihr die Möglichkeit gemeinsam mit Expert_innen zu diskutieren, welche Haltungen und Handlungsansätze es braucht, um Menschenfeindlichkeit und Extremismus professionell begegnen zu können.

mehr

wertstatt/// 17 jugendarbeit: bildung zur selbstbildung (Stmk)

12.6.-13.6. Bildungshaus Schloss Retzhof, Steiermark

Eine Fachtagung für Mitarbeiter_innen aus der Jugendarbeit sowie für jugendpolitische Entscheidungsträger_innen

mehr

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at