Mag.a Martina Steiner

für das Bundesland Tirol

E-Mail: martina.steiner@pojat.at

Organisationen:

JAM & komm ent - Verein für Mobile Jugend- und Gemeinwesenarbeit
www.komm-ent.at & www.jugendarbeit-mobil.at

POJAT - Plattform Offene Jugendarbeit Tirol, www.pojat.at


Position/Funktion:
JAM & komm ent - Geschäftsführung
POJAT - Vorstand

Offene Jugendarbeit bedeutet für mich:
Junge Menschen zur Seite stehen, ihnen Räume eröffnen, Zugangsmöglichkeiten schaffen, Sprachrohr sein, Beratung bieten und immer wieder die Vielfalt einladen.

 

Vernetzung bedeutet für mich:
„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teiler“ Aristoteles (384 – 322 v. Chr.) In diesem Sinne ist Vernetzung für mich, wenn sich Menschen gegenseitig unterstützen und fördern und dadurch der gemeinsame Nutzen für alle Beteiligten aber auch Nicht-Beteiligten sich vergrößert.

Werdegang bzw. Ausbildung:
Station 1: Handelsschule und Mitarbeit im Betrieb meiner Eltern
Station 2: Jugendarbeiterin im JuZe Club T3 Lienz
Station 3: Studienberechtigungsprüfung
Station 4: Studium der Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Beratung und Supervision
Station 5: Streetwork Hall, pädagogische Leitung
Station 6: Ausbildung zur Systemischen Beraterin
Station 7: Geschäftsführung Jugendhaus park in
Station 8: POJAT Vorstand
Station 9: Geschäftsführung Mobile Jugend- und Gemeinwesenarbeit Innsbruck Land Ost JAM & komm ent
Station 10: Mitglied im Tiroler Jugendbeirat
Station 11: Ausbildung zur Supervisorin, Coach und Organisationsentwicklerin

Ich bin im Vorstandsteam von bOJA weil:
... ich von dem Nutzen und Sinn der Vernetzung überzeugt bin.
... ich gerne einen Beitrag zur Stärkung der OJA in Österreich beitragen will.

Diese 3  Worte beschreiben mich am besten:
ruhig, zielstrebig, offen

Darum bin ich wie ich bin… bzw. was du unbedingt von mir wissen solltest:
Ich liebe die Natur und die Berge ...

Martina Steiner

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at