Dokumentation Fachtagungen 2007 und 2008 "Offene Jugendarbeit - Quo vadis I und II?"

 

Die erste Fachtagung Offene Jugendarbeit fand im Herbst 2007 in Wien statt und widmete sich unter dem Titel "Offene Jugendarbeit - Quo vadis I?" den Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten der Offenen Jugendarbeit in Österreich. Mit dieser Tagung wurde der Grundstein für die mittlerweile zur Institution gewordenen bOJA-Fachtagung gelegt.

 

Die zweite Fachtagung von 1. bis 2. Dezember 2008 in Kärnten - "Offene Jugendarbeit - Quo vadis II?" - war gekennzeichnet durch qualitativ hochwertige ReferentInnen, engagierte TeilnehmerInnen (über 150 Personen waren mit dabei!) und konstruktive, tiefsinnige, fachliche Gespräche, die Lust auf mehr machen – mehr Vernetzung, mehr Austausch, mehr gemeinsam.


Und die Fachtagung 2008 wurde natürlich auch dokumentiert. Radio Proton war die zwei Tage live dabei und hat vieles digital aufgezeichnet. Die komplette Dokumentation zur Fachtagung "Offene Jugendarbeit – Quo vadis II?“ findest du hier

Sollte der Link hier nicht funktionieren, geh auf www.radioproton.at – links die Rubrik „Sendungsarchiv“ anklicken und dann die Unterrubrik „Sondersendungen“ und voilà, du findest Audiobeiträge und PDFs zum Download.

Viel Spaß beim Reinhören!

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at