Aktuell

Das waren die Aktionstage „STRUKTURIERTER DIALOG RELOADED“

Mit knapp einhundert beteiligten Jugendlichen können die Veranstalter auf erfolgreiche Aktionstage im Rahmen des Projektes „STRUKTURIERTER DIALOG RELOADED“ zurückblicken. In diversen Workshops und einem Vortrag wurden die jungen Lustenauer_innen zum Thema „Europa“ in diversen Aktionen informiert, aufgeklärt und beteiligt.

mehr

Österreichischer Jugendpreis 2018

Herausragende Projekte und Initiativen der außerschulischen Jugendarbeit in Österreich werden auch heuer wieder mit dem Österreichischen Jugendpreis geehrt. Einreichungen sind noch bis 1.7.2018 möglich!

mehr

Einladung zu Treffen der "Plattform sexuelle Bildung" (W)

Die "Plattform sexuelle Bildung" setzt sich für die Professionalisierung sexueller Bildung ein. In Rahmen von Treffen soll die Entwicklung durch Vernetzungstreffen weitergedacht werden. Interessierte sind daher eingeladen sich beim nächsten Termin am 21.6. im Cafe Nil zu beteiligen.

mehr

Einladung: Netzwerktreffen Gesundheitskompetente Jugendarbeit (NÖ)

Am 26. Juni findet das mittlerweile 5. Treffen des Netzwerks Gesundheitskompetente Jugendarbeit statt. Thema diesmal: "Getränke, Snacks & Co - Wie Jugendarbeit zu einem gesündern Konsumverhalten beitragen kann". Melde dich jetzt an!

mehr

"Aware And Active": Perger Jugendliche präsentieren ihre Projektergebnisse

Wie kann gutes Zusammenleben in einer vielfältigen Gesellschaft funktionieren? Wie können Jugendliche die Verbreitung Europäischer Werte wie Menschenwürde, Menschenrechte, Demokratie und Gleichberechtigung unterstützen? Antworten auf diese Fragen suchten Jugendliche des Jugendzentrums Perg sowie der Polytechnischen Schule beim internationalen Projekt „Aware And Active“.

mehr

Dokumentation der aufZAQ-Tagung zum Kompetenzrahmen KORA

Am 2. März erfolgte der Startschuss für den von aufZAQ entwickelten Kompetenzrahmen der Kinder- und Jugendarbeit (KORA), einem Tool, das Kompetenzen von Personen, die in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind, sichtbar und vergleichbar macht.

mehr

Seminarprogramm Gesundheitsförderung 2018

Mit dem vorliegenden „Seminarprogramm Gesundheitsförderung - Bildungsnetzwerk 2018“ bietet der FGÖ allen in der Gesundheitsförderung tätigen Personen ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot an.

mehr

ULTIMO: Fachmagazin von akzente

ULTIMO, das Fachmagazin zu Themen der Jugendarbeit ist für alle, die in der Jugendarbeit tätig sind oder sich für Themen der Jugendarbeit interessieren! Die aktuelle Ausgabe befasst sich mit dem Thema "Demokratie geht uns alle an!"

mehr

Newsletter ERASMUS+ JUGEND NEWS

Du möchtest internationale Weiterbildungsangebote für Jugendarbeiter_innen erhalten? Du möchtest bei Förderausschreibungen für Jugendprojekte up-to-date bleiben? Dann abonniere den Newsletter ERASMUS+ JUGEND NEWS

mehr

Was würdest du für Mädchen tun? Projekteinreichung & Mädchenbeirat 2018

Projekte von und für Mädchen: Der Mädchenbeirat der Hil-Foundation unterstützt Projekte, die Mädchen stark machen. Und wer könnte besser darüber entscheiden, welche Projekte dabei unterstützt werden sollen, als Mädchen und junge Frauen selbst! Jetzt bewerben!

mehr

Schulung: Mit Jugendlichen über Geld sprechen

Mit Jugendlichen über Geld sprechen geht nicht? Geht doch! In dieser Schulung - speziell für die Anwendung in der (Offenen) Jugendarbeit - wird euch gezeigt wie!

mehr

EINLADUNG: Werkstattgespräch zur Zukunft der jugendpolitischen Zusammenarbeit in Europa(D)

Von 27.-28 Juni treffen sich Engagierte und Interessierte des Strukturierten Dialogs zu einem WerkstattGespräch in Berlin. Im Rahmen dieses Austauschs soll der von der Europäischen Kommission angekündigte Vorschlag für die neue EU-Jugendstrategie besprochen werden.

mehr

FORUM 20:18 Zukunftslabor der Jugendarbeit (Vbg)

Das FORUM 20:18 will den sozialen und kulturellen Wandel der westlichen Gesellschaften und die Orientierungsnot insbesondere junger Männer zur Sprache bringen – und den damit verbundenen Gestaltungsbedarf für die offene und verbandliche Jugendarbeit. Melde dich jetzt an für die Veranstaltung im Oktober 2018 an!

mehr

MYKI - Österreichischer Kinderschutzpreis 2018

Auch 2018 können für den Österreichischen Kinderschutzpreis MYKI wieder Projekte eingereicht werden! Mach dich stark für den Kinderschutz und reiche bis zum 22. September ein Projekt ein!

mehr

Mitforschen: CITIZEN SCIENCE AWARD 2018

Bereits zum vierten Mal lädt das BMBWF im Rahmen des Citizen Science Awards 2018 Interessierte und vor allem auch Jugendliche im Mai und Juni wieder zum Mitforschen bei sechs Forschungsprojekten ein! Die engagiertesten Citizen Scientists werden im Rahmen einer feierlichen Festveranstaltung im Herbst in Wien mit Sach- und Geldpreisen von bis zu 3.000,- Euro belohnt.

mehr

Noch wenige Restplätze vorhanden!

Du kennst Jugendliche zwischen 16 und 24, die sich aktiv gegen Hate Speech einsetzen? Dann motiviere sie gemeinsam mit anderen jungen Leuten aus ganz Österreich eine Plattform für No Hate Speech Activists ins Leben zu rufen! Das Kick Off Training findet von 22.-24. Juni in Wien statt - Bewerbungen für Restplätze können noch geschickt werden!

mehr

Rezension: Jugendliche und die „Räume“ der Shopping Malls

Ulrich Deinet untersucht in seinem neuen Band die Bedeutung von Shopping Malls als "neue" Räume für Jugendliche. Eine von ihm durchgeführte Studie zeigt auf, warum diese Räume bei den jungen Menschen so beliebt sind. Außerdem wird die Rolle der Offenen Jugendarbeit in diesen kommerziell ausgerichteten Orten diskutiert. Eine Rezension von bOJA in diesem Beitrag.

mehr

2. Auflage: International Journal of Open Youth Work

Hiermit dürfen wir euch die zweite Auflage des "International Journal of Open Youth Work" präsentieren. Verfügbar als Download oder in Printversion bei Poywe. Das Journal in englischer Sprache umfasst rund 120 Seiten.

mehr

Gesunde BoXXX: Jetzt in ganz Österreich

Wenn ihr in eurer Einrichtung mit Jugendlichen zum Thema Gesundheit arbeiten wollt, dann wir genau das richtige Werkzeug für euch gemeinsam mit akzente Salzburg entwickelt: die Gesunde BoXXX. Jetzt ist sie in ganz Österreich verfügbar!

mehr

Lehrgang "Sexualpädagogik - Sexuelle Bildung" & Info-Veranstaltung (V)

Am 23. Oktober 2018 startet der nächste Lehrgang für Sexualpädagogik - Sexuelle Bildung. Interessierte können am 18. April 2018 um 18 Uhr die Info-Veranstaltung in Schloss Hofen (Vorarlberg) dazu besuchen.

mehr

Save the Date: 4. Jahrestagung der Kinderliga (W)

Am 29.11.2018 findet die 4. Jahrestagung der Kinderliga zum Themenkomplex "Psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen" in Wien statt. Termin jetzt schon mal vormerken.

mehr

Analyse des Regierungsprogramms 2017-2022

Die Bundesjugendvertretung (BJV) setzt sich verstärkt mit den Plänen der Bundesregierung und ihren Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche auseinander. In dieser kompakten Analyse des Regierungsprogramms kommentieren sie die wichtigsten jugendpolitischen Vorschläge.

mehr

Pädagogisches Paket zum Projekt „Jamal al-Khatib – Mein Weg!“

Am 22.3. fand die Abschlusspräsentation des Online-Streetwork Projekts Jamal al-Khatib – Mein Weg! stett. Im Rahmen der Veranstaltung wurden die neuen pädagogischen Materialien präsentiert, die für das Projekt entwickelt wurden. Diese stehen ab sofort auf unserer Website zur Verfügung

mehr

Mobiles Infoangebot für Jugendeinrichtungen zum Thema „Arbeit mit jugendlichen Flüchtlingen“

Der Diakonie Flüchtlingsdienst bietet gratis und mobil aktuelle Informationen für Jugendeinrichtungen aus juristischer und sozialarbeiterischer Hand in Wien an.

mehr

Studie: Jugend & digitale Medien

WhatsApp – ein „Must-Have“, Snapchat – ein Teenie-Phänomen, YouTube als zunehmend wichtiger Tagesbegleiter der „Generation Cloud-TV“. Die neue Studie des Instituts für Jugendkulturforschung zu digitalen Lebenswelten junger Österreicher_innen zeigt: Soziale Medien sind aus den jugendkulturellen Lebenswelten nicht mehr weg zu denken.

mehr

EU-Projekt: HOME AWAY FROM HOME

Mit dem 2017 gestarteten Erasmus+ Projekt HOME AWAY FROM HOME sollen innovative Jugendaktivitäten gefördert und junge Professionist_innen und Freiwillige unterstützt werden, die zu einer besseren Integration von jugendlichen Flüchtlingen, Asylsuchenden und Migranten beitragen.

mehr

Leitfaden „Contenance“- Haltungen im Umgang mit Vielfalt in der Offenen Jugendarbeit

Dieser brandneue von ZEBRA und dem Steirischen Dachverband der Offenen Jugendarbeit entwickelte Handlungsleitfaden, soll Einrichtungen ermutigen, sich mit Haltungsfragen auseinanderzusetzen und ihre gelebte Praxis zu reflektieren.

mehr

Körper & Schönheit - neues Thema auf feel-ok.at

Mit Körper und Schönheit gibt es nun ein neues Modul in den Programmen Liebe & Sexualität, Gewicht & Essstörungen und Selbstvertrauen auf feel-ok.at dem Internetportal für Jugendliche zur Förderung ihrer Gesundheitskompetenz und Vorbeugung des Suchtmittelkonsums.

mehr

AVISO: 3. Wiener Gesundheitsziele Konferenz

Welche Strategien fördern gesundheitliche Chancengerechtigkeit Gesundheit von Kindern und Jugendlichen und welche praktischen Modelle sind erfolgreich? Diese Frage steht im Zentrum der 3. Wiener Gesundheitsziele Konferenz „Please Mind The Gap“ am 21.6.2018 in Wien. Save the Date!

mehr

Methodenhandbuch: Sichere & verantwortungsvolle Nutzung des Internets in der Jugendarbeit

Kinder und Jugendliche nutzen digitale Medien und damit das Internet ganz alltäglich und selbstverständlich. Dies macht es auch für die Jugendarbeit zu einem wichtigen Arbeitsinhalt. Dieses umfangreiche Handbuch für Jugendarbeiter_innen gibt nicht nur einen Überblick sowie zusätzliche Hintergrundinformationen, sondern liefert auch zahlreiche Online-Methoden!

mehr

Für Jugendliche ohne Berufsausbildung: Projekt "Mensch-Natur-Arbeit-Kommunikation" (Italien)

Vom 8.6. bis 7.7.2018 und 4.09. bis 3.10.2018 organisiert der Verein M.U.T. - im Rahmen eines Erasmus+ Berufsbildungs-Mobilitätsprogramms – ein Auslands-Arbeitspraktikum mit dem Fokus auf Inklusion im Piemont in Italien. Teilnehmen können jeweils 6 junge Erwachsene ohne abgeschlossene Berufsausbildung - die Kosten werden übernommen!

mehr

Vielfalt – Integration – Inklusion - JETZT AKTIVITÄTEN EINTRAGEN

Ab sofort können Projekte der außerschulischen Jugendarbeit zum Themenbereich „Vielfalt – Integration – Inklusion“ aktiv auf einer Landkarte sichtbar gemacht werden. Tragt euch jetzt auf jugendarbeitinoesterreich.at ein.

mehr

Rückblick: koje Jahresbericht 2016

Das Koordinationsbüro für Offene Jugendarbeit und Entwicklung, kurz koje, ist beim Thema OJA die gestaltende Kraft im Land Vorarlberg und gibt als Seismograph für jugendrelevante Themen wichtige Impulse für das Sozialsystem im Bundesland. In ihrem aktuellen Jahresbericht gibt die koje einen umfassenden Rückblick über ihre Tätigkeiten und lässt das Jahr 2016 Revue passieren.

mehr

Studie „Jugendliche in der Offenen Jugendarbeit: Identitäten, Lebenslagen & abwertende Einstellungen", Wien

Vor wenigen Tagen wurde die Studie "Jugendliche in der Offenen Jugendarbeit: Identitäten, Lebenslagen und abwertende Einstellungen" unter der Leitung von Kenan Gengör und Caroline Nik Nafs veröffentlicht und hat zu einem großen Medienecho geführt.

mehr

Infobroschüre "Mein neuer Nachbar" zum Thema Flucht und Asyl

Die neue Infobroschüre zum Thema Flucht und Asyl beschäftigt sich mit dem Thema Flucht und Asyl und beantwortet am Beispiel von Sofie und Ramy Fragen wie: Warum flüchten Menschen nach Österreich und was erwartet sie hier?

mehr

Die neue Kampagne der BJV zu Jugend & Internet #MeinNetz

Das Internet… das ist kein ferner, abstrakter Ort. Wir verbringen einen großen Teil unseres Lebens online. Diesem Umstand will die Bundesjugendvertretung in ihrer Herbst-Kampagne #MeinNetz gerecht werden und brennende Themen aufs Tapet bringen.

mehr

No Hate Speech Sommeraktion!

Noch bis 31.8.2016 habt ihr die Möglichkeit Teil des No Hate Speech Movements zu werden. In der Initiative setzen sich Jugendliche europaweit für ein respektvolles Miteinander im Internet ein. Wie ihr teilnehmen könnt und was die Teilnehmer_innen der Aktion erwartet, könnt ihr hier nachlesen.

mehr

Umgang mit „Mobbing“ | Lehrgang Herbst 2016

Das Friedensbüro Salzburg bietet im Herbst 2016 einen Lehrgang zum Thema "Umgang mit Mobbing" an. Durch das Seminar werden Kompetenzen und wichtiges „Know-How“ für den richtigen und bewussten Umgang mit Mobbing vermittelt.

mehr

Ernährungsspezifischer Lehrgang (Projekt "GAAS")

Du möchtest dein Ernährungswissen vertiefen sowie Methoden für die Entwicklung und Umsetzung neuer Gesundheitsförderungsprojekte im Bereich Jugendarbeit kennenlernen bzw. weiterentwickeln? Dann möchten wir dir gerne dieses kostenlose Fortbildungsangebot vorstellen.

mehr

Freiwilliges Umweltjahr: Organisationen suchen Jugendliche als Freiwillige!

Das Freiwillige Umweltjahr FUJ bietet jungen Menschen ab 18 Jahren die Möglichkeit, sich in einer gemeinnützigen Einrichtungen zu engagieren, praktische Erfahrungen und wichtige Schlüsselqualifikationen für das spätere Berufsleben zu sammeln! Die offizielle Anmeldefrist ist zwar schon vorbei, aber es gibt noch einige Einsatzstellen, die suchen.

mehr

bOJA, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien, boja@boja.at